HEWA500 Infrarotheizungen 299,- statt 649,- Euro

SALE – Die letzten 50 Stück 21 Stück zum Sonderpreis

Einfach Code “2022SALE” an der Kassa verwenden

  • Holen Sie sich Sonne ins Haus
  • Heizen Sie einfach natürlich und effizient mit unserer Infrarotheizung
  • Einfache Selbstinstallation, Anschluss an jede Steckdose
  • Unabhängig von Gas und Öl, 100% Co2- und Klimaneutral*
  • Formschön, dezent & wartungsfrei
  • Kostenloser Sofortversand
  • Made in Austria

Infrarotheizungen bieten angenehmes, gesundes Raumklima für Wohn- , Schlaf- und Kinderzimmer, Hobbyräume, Wintergärten & Garagen, bei Sanierungen oder in Gewerbeobjekte & Geschäftslokale.

Sichern Sie sich jetzt Ihre HEWA500 Infrarotheizung letztmalig zum Sonderpreis von nur 299,- statt 649,- Euro. Anschließend erhöht sich der Preis auf 399,- Euro.

Zusätzlich sind attraktive Mengenrabatte schon ab 2 Stück verfügbar und werden direkt im Shop abgezogen.

Sicher bezahlen mit

13 Argumente für die

HEWA500 Infrarotheizung

  • HiTech & Topqualität „Made in Austria
  • 5 Jahre Garantie ohne Heizstunden – Limit
  • Selbstmontage in 15 Minuten!
  • Ultraleichte 2,3 KG und nur 80 x 60 cm groß
  • 500 Watt Heizleistung schon bei 230 Volt!
  • Mit Grünstrom Co2 & klimaneutral heizen
  • Keine Verbrennungsgefahr durch Spezialbeschichtung
  • Für 24 / 7 Dauerbetrieb uneingeschränkt geeignet!
  • Einfachste Wand- oder Deckenmontage (!) möglich
  • Intelligente und voll automatische Steuerung
  • Bestmögliche Heizleistung & 20 % weniger Verbrauch durch patentierte Strukturoberfläche
  • Bedruck- und bemalbar (z. B. mit Wandfarbe)
  • Unabhängig von weltweiten Lieferketten für Gas & ÖL

Kundenmeinungen

Made in Austria

Die HeWa500-Infrarotheizung wird unter Verwendung modernster Komponenten nach neuesten Richtlinien zu 100 % in Österreich hergestellt.

Dies ermöglicht eine Leistung von echten 500 Watt bei optimiertem Energieverbrauch und einem sensationell niederen Gewicht von nur 2,3 Kg.

Die Produktion erfolgt unter Einhaltung der strengen EU – Ökorichtlinie VO (EU) 2015/1188 für umwelt- gerechte Gestaltung von Einzelraumheizgeräten.

Zertifizierte Sicherheit und Qualität

Strenge Vorschriften in der Produktion und die Auswahl optimaler Komponenten garantieren höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards.

So kann z. B. das HeWa500-Paneel im Vergleich zu Billigpaneelen auch an der Decke installiert werden.

Dieser eigentlich optimale Installationsort führt bei Billigpaneelen zu Hitzestau und Brandgefahr!

Sparsam, effizient und emissionsfrei

Eine gewölbte Oberfläche sorgt für eine optimale Verteilung der Infrarot-C-Strahlung. Wärme wird innerhalb von Minuten dort erzeugt wo sie gebraucht wird. Topmoderne Komponenten sorgen für eine optimale Heizleistung, nach einer kurzen Aufwärmphase sinkt der Stromverbrauch um 20 % bei gleich bleibender Wärmestrahlung.

Saubere Wärme-Infrarotstrahlen erzeugen keine Geräusche, Gerüche oder Kondensat und verbrauchen keinen Sauerstoff. Es werden keine Luftströme und dadurch keine Staubaufwirbelung erzeugt – ein großer Pluspunkt für Allergiker und das Raumklima!

Vollautomatische und intelligente Steuerung

Unsere HeWa500-Infrarotheizung verfügt über eine direkt im Paneel integrierte, voll programmierbare Digitalsteuerung. Die Programmierung erfolgt komfortabel über die mitgelieferte Fernbedienung. Programmiert werden können unzählige Varianten über Zeit (Tag- und Nachtbetrieb, Wochentage) und Temperatursteuerung (Sollwert, Nachtabsenkung, Manuell- und Automatikmodus). Natürlich können die Paneele miteinander vernetzt werden, eine Fernbedienung kann komfortabel und vollautomatisch mehrere Paneele parallel steuern.

Umweltfreundlich, Co2 neutral und krisensicher

Das HeWa500 erlaubt bei Verwendung von Ökostrom klimaneutrales und Co2 – freies Heizen.

100 % Ökostrom ist in vielen Bundesländern schon Standard – z. B. in Tirol.

Auch erfolgt die Stromversorgung meist durch lokale Erzeuger, eine kurze und krisensichere Lieferkette im Vergleich zu den weltweit verstreuten und oft in Krisengebiet liegenden Bezugsquellen von Öl oder Gas.

Unterschiede zwischen hochwertigen Infrarotheizungen und „Billigprodukten"

HEWA500 vs. No-Name Produkt

Nur die Heizleistung zu vergleichen nützt wenig um eine Kaufentscheidung zwischen Billigangeboten aus dem Internet und hochwertigen Markenprodukten zu fällen.

Oft sind es kleine Details die entscheiden, ob die Infrarotheizung dann auch tatsächlich sinnvoll eingesetzt werden kann. Um Ihnen einen einfachen Vergleich zu ermöglichen und eventuelle Enttäuschungen durch einen Fehlkauf zu vermeiden, hier die wichtigsten „Detailunterschiede“ zwischen typischen Billigpaneelen und dem HEWA 500..

Anbieter von Billigpaneelen weisen gerne an versteckter Stelle darauf hin, dass die Paneele nicht für den Dauerbetrieb ausgelegt sind. Sondern nur hin & wieder eingesetzt werden sollen. Denn ein Dauerbetrieb stellt hohe Anforderungen an Materialqualität und Lackierung, die ist bei Billigpaneelen meist nicht ausreichend gegeben. So beginnt sich das Paneel mit der Zeit zu wölben und bekommt Dellen, die ehemals reinweiße Lackierung erstrahlt schnell in vielen Braun- und Gelbtönen. Für unsere HEWA 500 – Paneele ist ein 24 / 7 – Betrieb selbstverständlich kein Problem, auch gilt natürlich unsere 5 Jahres-Garantie ohne jegliche Beschränkung bezüglich Heizstunden.

Meist ist die Installation an der Decke die sinnvollste und effizienteste Installationsart. So macht die in Anzeigen von Billigpaneelen oft und gerne gezeigte Installation an der Wand hinter dem Sofa häufig überhaupt keinen Sinn. Denn wer auf dem Sofa sitzt, bekommt nur einen heißen Kopf, wer auf dem Sofa liegt aber dafür gar nichts von der Wärmestrahlung ab. Am sinnvollsten wäre hier fast immer die Installation an der Decke über dem Sofa. Dies ist bei Billigpaneelen aber meist verboten, da diese an der Rückseite aufgrund fehlender Installation zu heiß werden. Das führt zu einem Wärmestau und hoher Brandgefahr – im Ernstfall erlischt der Versicherungsschutz! Das HEWA 500 wird an der Rückseite nur handwarm, eine Deckeninstallation ist problemlos möglich. Auch im Dauerbetrieb! Und dank nur 2,3 Kilo Gewicht ist eine Installation auch fast überall problemlos möglich!

Billigpaneelen besitzen normalerweise nur einen einfachen Ein- und Ausschalter, für etwas Intelligenz wird auf Bastellösungen mit Steckdosenadaptern zurückgegriffen. Dies sieht meist nicht nur unschön aus, auch muss für jedes Paneel ein eigener Adapter zwischen gesteckt werden. Damit müssen Änderungen von Betriebszeiten oder Temperaturen dann aber auch für jedes Paneel einzeln programmiert werden. Intelligente Vernetzung oder Steuerung – Fehlanzeige.

Problematisch ist gerade bei einer Temperatursteuerung ebenfalls oft die Position dieser LowTech – Steuerung. Der Adapter muss ja in die Steckdose gesteckt werden, diese ist aber oft in Bodennähe positioniert oder hinter Möbelstücken wie Schranke oder Sofas versteckt. Dort ist meist nicht nur der Platz zu knapp, auch hat die dort gemessene Temperatur meist wenig mit der tatsächlich im Raum vorherrschenden zu tun.

Nicht zu vergleichen mit unseren HEWA 500 – Infrarotpaneelen. Hier ist eine vollautomatische Digitalsteuerung in jedem Paneel integriert, die Programmierung unzähliger Varianten (Zeit, Temperatur, Nachtabsenkung, Wochentage, Automatik & Manuellmodus usw…) erfolgt komfortabel über die mitgelieferte Fernbedienung.

Bei Billigpaneelen klafft die Heizleistung laut Werbung und die tatsächlich messbaren Wärmeabstrahlung häufig weit auseinander. Auch wird zusätzlich gerne mit dem „Trick“ gearbeitet, dass die beworbene Leistung zwar annähernd erreicht wird – aber nur mit der für das Gerät erlaubten Maximalspannung von 240 Volt. Hier verliert man teilweise nochmals 15 – 20 % an Heizleistung. Nicht so bei unseren HEWA 500 Paneelen – 500 Watt sind auch 500 Watt – und zwar bei den in Österreich üblichen 230 Volt Netzspannung.

Ebenso sorgen bei Billigpaneelen die verwendeten Infrarotstrahler meist für eine schlechte und ungleichmäßige „Ausleuchtung“ und Wärmeverteilung. Gut zu sehen auf folgendem Foto, aufgenommen mit einer professionellen Wärmebildkamera. Man sieht sehr schön den Unterschied zwischen der gleichmäßigen Wärmeabstrahlung unseres HEWA 500 – Paneels und dem Fleckerlteppich eines Billigproduktes.

HEWA 500

Holen Sie sich die Sonne ins Haus.
Heizen Sie einfach, natürlich und effizient mit unserer Hewa500 Infrarotheizung.

Made in Austria.

Kontakt

Für weitere Fragen oder größeren Bestellungen können Sie uns auch gerne telefonisch oder am einfachsten per Mail kontaktieren:

office@hewa500.com
+43 512 / 561023

Social